2015

zurück zu: 2018 2017 2016 direkt zu: 2014 2013 2012
 

November:

28.11.2015

15. Dresdner Patientenseminar zum Thema „Nierentransplantation“ am 28. November im Uniklinikum Dresden. Birgit Lischke und Angela Smolinski vertraten unsere SHG mit einer Standbetreuung und beantworteten die Fragen von Interessierten.

20.11.2015

Brunhilde und Erich Ernst nahmen am 20. November an der AOK-Selbsthilfetagung teil. Eingeladen zu dieser Fachtagung hat der AOK-Bundesverband Berlin.

05.11.2015

Aktionstag für Organspende
Am 5. November trafen sich Mitglieder unserer Selbsthilfegruppe zum zweiten Mal in Schwerin um für Organspende zu werben. Unterstützt wurde diese Aktion, wie auch im vergangenem Jahr, von der BARMER Mecklenburg-Vorpommern.

02.11.2015

Runder Tisch
Im Universitätsklinikum Köln wurde am 2. November der „Runde Tisch für Nierenlebendspender“ ins Leben gerufen. In Zusammenarbeit mit sehr engagierten Mitarbeitern der Klinik und unserer Selbsthilfegruppe haben künftige Lebendspender die Möglichkeit sich mit Mitgliedern unserer Selbsthilfegruppe auszutauschen. Unsere SHG wurde durch Familie Berster und Familie Ernst vertreten.

Oktober:

22.-24.10.2015

Vom 22.-24. Oktober fand in Dresden die 24. Jahrestagung der Deutschen Transplantationsgesellschaft e. V. statt. Als Vertreterin unserer Selbsthilfegruppe sprach Birgit Lischke zum Thema: „Finanzielle Absicherung des Lebendspenders: Wie sieht die Realität heute aus?“

September:

26.09.2015

Am 26. September traf sich unsere Selbsthilfegruppe gemeinsam mit Ärzten, Referenten und Interessenten zum Vereins-Seminar in der Müritz Klinik in Klink. Wir danken unseren Referenten für ihre sehr interessanten Fachvorträge.

12.09.2015

Zum Arzt-Patienten Seminar lud die Charité, Campus Virchow Klinikum am 12. September nach Berlin ein.  Brunhilde und Erich Ernst, Birgit Lischke sowie Horst Gördel vertraten unsere Selbsthilfegruppe vor Ort.

Juni:

Teilnahme am 14. Dresdner Patientenseminar im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden
Thema „Die Zeit mit der neuen Niere“

Mai:

Bei dem 9. Müritzer Pflegesymposium wurde unsere Selbsthilfegruppe durch Brunhilde und Erich Ernst vertreten.

April:

Unsere Selbsthilfegruppe traf sich zu unserem diesjährigen Frühjahrs-Seminar in Dresden. Zum Auftakt lauschten wir mit großem Interesse einem Vortrag von Prof. Dr. Hugo vom Uniklinikum Dresden. Wir verbrachten ein schönes Frühlingswochenende in der sächsischen Hauptstadt, organisiert von Angela u. Andreas Smolinski.


2014

 

Dezember:

17.12.2014

Aktionstag für Organspende
Am 17. Dezember 2014 fand in einer Gemeinschaftsaktion der BARMER GEK Mecklenburg-Vorpommern und unserer Selbsthilfegruppe eine Werbeveranstaltung zum Thema Organspende auf dem Schweriner Weihnachtsmarkt statt. Unterstützt wurde diese Veranstaltung vom Ministerpräsident des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Herrn Erwin Sellering (SPD). Er verteilte mit uns gemeinsam Weihnachtsherzen und Organspendeausweise.
Werbung für Organspende Schwerin

06.12.2014

13. Dresdner Patientenseminar am 6. Dezember 2014  „Nierentransplantation“
Während der Patientenvorstellung berichteten Birgit Lischke und Angela Smolinski über ihre Nierenspenden sowie über die Arbeit und das Anliegen unserer Selbsthilfegruppe.

November:

08.11.2014

Transplantationszentrum Leipzig:
Patientenseminar „Nierentransplantation“ am 8. November 2014
Birgit Lischke berichtete über ihren Weg zur Selbsthilfe.

September:

27.09.2014

Vereins-Seminar unserer Selbsthilfegruppe am 27. September 2014 in der Müritz Klinik in Klink.
Wir bedanken uns bei allen Referenten, Mitgliedern und Interessenten für diese erfolgreiche und interessante Veranstaltung.

20.09.2014

Arzt-Patientenseminar am 20. September 2014 in der Charité, Campus Virchow Klinikum
Brunhilde und Erich Ernst sowie Hartmut Stoppel mit Ehefrau vertraten unsere Selbsthilfegruppe.

Update: Nierentransplantation, Estrel Conventation Center Berlin

Juni:

Teilnahme am Patientenseminar im Universitätsklinikum Carl Gustav Carus in Dresden
Thema „Die Zeit mit der neuen Niere“

April:

unser Frühjahrstreffen im Harz

März:

Arzt-Patientenseminar im Transplantationszentrum Lübeck
Thema „Lebendspende Niere“
Unsere SHG wurde durch 5 Mitglieder vertreten

Berliner Morgenpost „Ein Geschenk zum Überleben“
Interview einer dpa-Reporterin mit Familie Ernst

Januar:

MDR JUMP Spezial zum Thema Organspende
Kurzinterview mit Birgit Lischke


2013

 

November:

Sendung im SWR „Skalpell bitte“
Brunhilde Ernst schrieb an den zuständigen Redakteur und bedankte sich für die authentische und mutige Darstellung.

Zum Patientenseminar im Universitätsklinikum Lübeck reiste das Ehepaar Ernst und stellten unsere Selbsthilfegruppe vor.

Oktober:

Arzt-Patientenseminar in der Charité, Campus Virchow-Klinikum:
Bei dem Tagesordnungspunkt „Diskussion mit Vertretern der Lebendspende-Selbsthilfegruppen“ stellte Brunhilde Ernst unsere Selbsthilfegruppe vor und berichtete über unsere Aktivitäten.

September:

28.09.2013

Jahrestreffen unserer Selbsthilfegruppe am 28. September 2013 in der Müritz Klinik.
==> Bilder dazu

02.09.2013

Öffentliche Anhörung im Sächsischen Landtag am 2. September 2013
Thema: „Organspende rettet Leben – Sachsen muss alle Möglichkeiten nutzen“
Birgit Lischke hatte hier die Möglichkeit über ihre persönlichen Erfahrungen und Erlebnisse vor und nach der Transplantation zu berichten.

Juni:

Der „Preussenspiegel“ veröffentlichte unter „Leben gerettet-teuer bezahlt“ einen Beitrag über die Nierenspende von Brunhilde Ernst für ihren Mann.
Die „Freie Presse“ veröffentlichte unter dem Titel „Ein Geschenk fürs Leben“ eine Seite über die Nierenspende von Birgit Lischke an ihren Sohn und was sie dabei erlebte.

April:

Teilnahme am 8. Pflegesymposium in der Müritz Klinik welches unter dem Motto „Auf Herz und Nieren“ stand.

Februar:

Studenten der Axel-Springer-Akademie drehten ein Video zum Thema“ Organspende-Gefühle und Geschenke“


2012

 

Oktober:

Fernsehauftritt der Familie Ernst beim rbb und NDR

September:

Am 8. September gründeten 7 Spender-Empfänger-Paare unsere Selbsthilfegruppe „das zweite Leben – Nierenlebendspende“ in der Müritz Klinik in Klink.

Die Zeitung „Müritzportal“ berichtete über die Gründung unserer Selbsthilfegruppe und
die „Märkische Allgemeine“ führte ein Interview mit Fam. Ernst
==> Bilder dazu


zurück zu: 2018 2017 2016 2015 2014 2013